IT-Security-/Network-Architect (w/m/d)

Jobbeschreibung

Bei Cellex arbeiten Forscher, Ärzte, medizinisches Personal und Technologen Hand in Hand. Dabei eint uns das Ziel, Menschen weltweit mit lebensrettenden zellulären Produkten zu helfen. Dafür geben unsere über 290 Mitarbeitenden in Köln und Dresden ihr Bestes. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch. Respekt und Wertschätzung bestimmen unseren Umgang untereinander, mit unseren Spendern und unseren Geschäftspartnern. Wir suchen nach weltoffenen Menschen, die mit uns wachsen und mit Leidenschaft und Engagement die Zukunft der Immuntherapie mitgestalten möchten.


Für unsere IT-Abteilung in Köln suchen wir ab sofort einen

IT-Security-/Network-Architect (w/m/d)


Ihre Aufgaben

  • IT-Sicherheitsbeauftragter
  • Ausarbeitung von IT-Security-Konzepten und Auswahl geeigneter Technologien
  • Durchführung von Risikoanalysen, Erarbeitung von Lösungen und Steuerung von IT-Security-Projekten
  • Unterstützung bei der Administration der Netzwerkumgebung
  • Definition von Maßnahmen zur Prävention, Detektion und Reaktion sowie die Erstellung von Maßnahmenplänen
  • Sie agieren als Ansprechpartner für IT Security Themen der internen und externen Kunde
  • Sie identifizieren und bewerten IT-Security-Vorfälle und leiten die erforderlichen Maßnahmen ein
  • Schulung, Betreuung und Beratung interner als auch externer Partner sowie die Erstellung und Durchführung von Präsentationen bzw. Vorträgen

Wir bieten

  • Eine Festanstellung in Vollzeit, flexible Arbeitszeiten
  • Spannende Herausforderungen in einem wachsenden Bio-Tech-Unternehmen
  • Eine wertschätzende und vertrauensvolle Unternehmenskultur
  • Ein offenes und freundliches Team sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Einen verkehrsgünstig gelegenen modernen Arbeitsplatz in einem innovativen Umfeld
  • Zahlreiche Vergünstigungen (Jobticket, Dienstradleasing, frisches Obst, Getränke, Firmenfitness)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Stellenanforderungen

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss in (angewandter) Informatik/Wirtschaftsinformatik (idealerweise mit Schwerpunkt IS / Cybersecurity)
  • Sehr gute Erfahrung in der Netzwerkadministration (LAN/WAN, VPN)
  • Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung mit Security- und Netzwerkarchitekturen
  • Sie haben fundierte Kenntnisse der IT Technologie und ein breites Basiswissen in Netzwerkinfrastrukturen, Betriebssystemen, Anwendungen und Anwendungsentwicklung
  • Umfangreiches Fachwissen in IT-Security Infrastrukturen, Security Standards und Security Frameworks
  • Kenntnisse der folgenden Standards sind von Vorteil: ISO 27001, BSI-Grundschutz, ITIL