Qualitätssicherungsbeauftragten (QSB) (w/m/d)

Jobbeschreibung

Für unser Tochterunternehmen CMT in Köln-Ossendorf suchen wir ab sofort



Qualitätssicherungsbeauftragten (QSB) (w/m/d)



Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium
    oder abgeschlossene Berufsausbildung im pharmazeutischen, medizinischen oder medizintechnischen Bereich
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im GMP-Umfeld, Erfahrungen aus dem GCP Bereich von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (fehlerfreie Rechtschreibung und Grammatik)
  • Kommunikations- und Organisationstalent
  • Selbständige Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe
  • Zuverlässigkeit und hohe Einsatzbereitschaft

Wir bieten

  • Eine spannende Herausforderung in einem dynamisch, stark wachsenden, mittelständischen Unternehmen in einem internationalen Umfeld
  • Eine unbefristete Festanstellung
  • Ein angenehmes soziales, kollegiales und familienfreundliches Umfeld (zum Beispiel flexible Arbeitszeiten)
  • Zahlreiche Vergünstigungen (Jobticket, Dienstradleasing, betriebliche Gesundheitsaktionen, frisches Obst, Getränke, ermäßigte Mitgliedschaft in einem Fitnessclub)


Stellenanforderungen

Ihre Aufgaben

  • Erstellung, Bearbeitung, Überprüfung und Auswertung der Produktionsdokumentation des GMP-Bereiches (z. B. Abweichungen einschl. OOS, CAPA-Pläne, Änderungen, Zelltherapeutika-Dokumente)
  • Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Täglicher Austausch mit anderen Fachbereichen und internationalen Kunden
  • Kontrolle und Optimierung der Produktionsprozesse für ATMPs (Advanced Therapy Medicinal Products)
  • Lieferantenbewertungen
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Audits in Köln
  • Vorbereitung, Unterstützung und Nachbereitung behördlicher Inspektionen in Köln